Oldesloer Singakademie

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Oldesloer Singakademie von 1946 e. V.

Wir proben wieder!

Am Montag, 16. Januar, um 20.00 Uhr beginnen wir mit unserer ersten Probe im neuen Jahr. „Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,“ beschreibt Dörte Jetten, unsere zweite Vorsitzende, diesen Neuanfang. „Wir können uns in diesem Jahr ganz konzentriert der Weiterentwicklung der Stimmen und des Poprepertoires widmen, denn das nächste große Konzert ist erst wieder zu Weihnachten geplant.“ Vorher gibt es nur kleinere Auftritte in Altenheimen und Geburtstagsfeiern.

Wir sind nun schon einige Jahre Gast im Gemeindesaal der Freikirchlichen Gemeinde im Moordamm in Bad Oldesloe. Unter der Leitung der Mezzosopranistin Barbara Rupp aus Lübeck erarbeiten rund fünfzig Männer und Frauen neue weltliche Lieder aus Klassik, Jazz, Pop, Rock und Swing, die dem gewachsenen Klang des Chores Rechnung tragen. Tenöre und Bässe sind weiterhin willkommen, da zum Jahreswechsel einige langjährige Aktive in den Chor-Ruhestand getreten sind. Das Mitsingen klappt auch ohne Notenkenntnisse, da Barbara Rupp uns darin schult, nach Gehör und dem Klang des Klaviers zu singen. Niemand muss vorsingen und doch findet die professionelle Dirigentin schnell heraus, in welche Stimmgruppe neue Sänger gehören.

Unser Chor hat in den letzten vier Jahren ein neues, modernes Gesicht bekommen: Pop-, Rock- und Jazzmusik, stilecht und groovig, erweitert das bisherige Repertoire. Die Stimmen klingen klarer und energievoller. Zuletzt waren wir beim Weihnachtskonzert in der Peter-Paul-Kirche und beim Einsingen der Weihnacht auf dem Kirchberg zu hören. Rund 500 traditionsbewusste Oldesloer sangen mit uns zusammen draußen in der Dunkelheit stimmungsvolle Weihnachtslieder. Nähere Informationen zum Chorleben gibt es bei unserem ersten Vorsitzenden Wolfgang Claus, Telefon 04531- 804690,