Oldesloer Singakademie

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Oldesloer Singakademie von 1946 e. V.

Aktuelles

Sänger für Weihnachtsprojekt gesucht

Am Montag, 4. September, um 20 Uhr startet die Oldesloer Singakademie unter der Leitung von Barbara Rupp wieder in eine neue Probensaison. Die Vorbereitung auf das Weihnachtskonzert wird besonders konzentriert und intensiv sein, denn schon am Sonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr singt der gemischte Chor in der Peter-Paul-Kirche Bad Oldesloe. Dazu sucht der gemischte Chor kurzfristig Männerstimmen, besonders im Bass, die Lust haben, sowohl traditionelle als auch Weihnachtslieder aus dem Pop- und Rock-Bereich mitzusingen.

Bei der Auswahl der Lieder steht das Thema „Maria und Jesus, Mutter und Kind“ im Mittelpunkt. Die Stimmung wird intensiv und zärtlich sein, gelegentlich geradezu still. „Maria durch ein‘ Dornwald ging“ und das Wiegenlied „Bajuschki Baju“ sind vielen bekannt, der „Weihnachtsstern“ von Dvorak und „Still mein Kind“ von Brettschneider ergänzen das Motto ideal. Die Freude über die Geburt des Jesuskindes drücken bewegte englische Songs aus.

Dem in Oldesloe für sein gemischtes Repertoire bekannte Chor stehen leider zurzeit die eigenen Männerstimmen zu einem großen Teil nicht zur Verfügung. Daher brauchen die Aktiven dringend singfähige Unterstützer für die Bässe. Wer sich für diese Idee begeistert kann, meldet sich bei Susanne Brandt-Stange, 01520-5885398. Der Chor probt ab sofort wieder montags von 20.00 Uhr bis 21.45 Uhr als Gast im Gemeindesaal der Evangelischen Freikirche im Moordamm 10-12 in Bad Oldesloe. „Zwölf reguläre Proben plus ein Chorwochende Ende September, eine Ganztagsprobe am 25. November und die Generalprobe wirken für geschulte Sänger wie ein Crashkurs. Zusammen stellen wir ein tolles Konzert auf die Beine!“ begeistert sich die Chorleiterin Barbara Rupp.

Rund 40 Sängerinnen und Sänger der Oldesloer Singakademie bieten am zweiten Advent unter der Leitung von Barbara Rupp aus Lübeck eine bunte Mischung verschiedener Genres. Außerdem sind wieder einmal Lehrer und Schüler der Oldesloer Musikschule für Stadt und Land mit Instrumentalwerken zu hören. „Wir finden es immer wieder schön, unsere Zusammenarbeit mit der Musikschule durch eine Beteiligung der Musiker an unserem Konzert herauszustellen “, betont Wolfgang Claus, der Vorsitzende der Oldesloer Singakademie.